Markus Marquard: Internetnutzung weiterbildungsinteressierter Älterer als Kompetenzentwicklung


Neu

Markus Marquard: Internetnutzung weiterbildungsinteressierter Älterer als Kompetenzentwicklung

29,90
Preise inkl. MwSt + Versand


Markus Marquard:Internetnutzung weiterbildungsinteressierter Älterer als Kompetenzentwicklung
Eine Fallstudie zum Zusammenhang von Internetnutzung, lebenslangem Lernen und aktivem Altern(n) im Kontext des „Virtuellen und realen Lern- und Kompetenz-Netzwerks älterer Erwachsener (ViLE)e.V.“
ISBN 978-3-86281-087-1 / 2016 / 553 Sieten / 29,90 Euro

Reihe: Edition Lernen im Alter – Band 1
Herausgeber: Prof. Dr. Elisabeth Bubolz-Lutz, Dr. Urs Kalbermatten, Prof. Dr. Annette Scheunpflug, Markus Marquard

Der Band beschäftigt sich mit dem Zusammenhang von aktivem und gelingendem Alter(n), lebenslangem Lernen und der Internetnutzung durch Ältere. An der Schnittstelle zwischen Alternsforschung und Erwachsenenbildung wird dabei der Begriff „Kompetenzentwicklung“ im und für das Alter(n) herausgearbeitet. Medienpädagogische Fragestellungen werden in Bezug auf das Lernen älterer Menschen mit Hilfe des Internets (virtuelles Lernen) diskutiert und Online-Communitys als ein Ermöglichungsraum für Lernen und Kompetenzentwicklung im Alter analysiert.  In der Edition „Lernen im Alter“ werden wissenschaftliche Beiträge aus der Arbeit des Zentrum für Allgemeine Wissenschaftliche Weiterbildung (ZAWiW) der Universität Ulm und seines Umfelds publiziert.

Auch diese Kategorien durchsuchen: Startseite, weitere Sachbücher